Registrieren Logo

Begleitung im Alltag für ältere Menschen in Riehen (ID: 2115)

Aufgabe und Ziel

Der Start des Angebots "Begleitung im Alltag für ältere Menschen in Riehen" verzögert sich auf Grund der aktuellen Coronakrise.
Sie interessieren sich für eine Mitarbeit? Melden Sie sich gerne und wir können in einem Telefonat Details des Angebots und das weitere Vorgehen besprechen.
Hier ein paar erste Informationen:

Sie besuchen regelmässig eine ältere Dame oder einen älteren Herrn zu Hause, verbringen miteinander Zeit, machen gemeinsam einen Spaziergang, begleiten sie oder ihn zu Arztterminen oder unterstützen bei Einkäufen.
Sie freuen sich auf gemeinsame Gespräche und Unternehmungen mit einer älteren Person und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zu deren Lebensfreude und Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben.
Die Begleitungen finden in Riehen statt.

Zeitlicher Rahmen

Die Begleitungen finden in der Regel wöchentlich tagsüber für 2-3 Stunden statt. Der genaue zeitliche Rahmen wird jeweils gemeinsam besprochen und vereinbart.

Fähigkeiten und Anforderungen

  • Sie haben Freude daran, mit älteren Menschen ins Gespräch zu kommen und mit ihnen Zeit zu verbringen
  • Sie hören gerne zu und bringen die Flexibilität mit, sich auf die Bedürfnisse der von Ihnen begleiteten Person einzustellen
  • Sie sind geduldig und zuverlässig
  • Sie nehmen an den regelmässig stattfindenden Austauschtreffen der Freiwilligen teil
  • Sie sind mindestens 20 Jahre alt
  • Sie sprechen und verstehen gut Deutsch
  • Aktueller Sonderprivatauszug (Kosten werden erstattet)

Leistungen für Freiwillige

  • Dossier Freiwillig engagiert
  • Spesenentschädigung
  • Betriebshaftpflichtversicherung
  • Eine Basisqualifikation vor Beginn ihrer Freiwilligentätigkeit (2 halbe Tage)
  • Individuelle Begleitung und regelmässiger Erfahrungsaustausch
  • Weiterbildung

Beschreibung der Einsatzorganisation

«Begleitung im Alltag für ältere Menschen in Riehen» ist ein Angebot von GGG Benevol im Auftrag der Gemeinde Riehen. GGG Benevol plant mit Ihnen Ihre Einsätze und begleitet Sie bei diesen. Im Rahmen eines regelmässigen Erfahrungsaustausches kommen Sie zudem mit weiteren Begleiterinnen und Begleitern ins Gespräch und können so auch voneinander profitieren.

Ihre Bewerbung wird an folgende Organisation übermittelt

GGG Benevol
Zentrum für Freiwilligenarbeit
Telefon: +41 (0)61 261 74 24
E-Mail: info@ggg-benevol.ch

Bewerben Sie sich jetzt!