Registrieren Logo

Erfahrene Eltern für Familienbegleitungen gesucht (ID: 407)

Aufgabe und Ziel

Wir freuen uns über engagierte, familienerfahrene Frauen und Männer, die interessiert sind bei der Elternhilfe beider Basel als FamilienbegleiterInnen mitzuwirken.

Wir bieten Eltern bei familiären Herausforderungen und Erziehungsfragen ein leicht zugängliches peer-to-peer Hilfsangebot. Die Begleitung findet bei der Familie zu Hause statt. Durch persönliche Gespräche und praktische Unterstützung im Familienalltag helfen Sie der Familie, ihre familienspezifischen Anliegen anzugehen. Sie unterstützen die Eltern dabei eigene Lösungen zu finden und umzusetzen.

Ihre in der Familienarbeit erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse können Sie einbringen und für andere Eltern nutzbar machen.

Zeitlicher Rahmen

Sie besuchen die Familie ca. einen halben Tag pro Woche, mit Ausnahme der Ferienzeit. Eine Begleitung dauert in der Regel über einen Zeitraum von eineinhalb Jahren, je nach Bedarf und familiärer Situation.

Die Teilnahme an der Supvervision (14-täglich, ausser während den Schulferien) und 3 Tage Weiterbildungen ist Voraussetzung.

Fähigkeiten und Anforderungen

  • Mehrere Jahre Erfahrung als Eltern. Diese sollte nicht zu weit zurückliegen
  • Respekt, Akzeptanz, Wertschätzung und Offenheit gegenüber Familien und Lebenssituationen, die ganz anders sind als die eigenen
  • Freude am sozialen Engagement
  • Motivation Neues zu lernen und sich weiter zu entwickeln
  • Gute Deutschkenntnisse, Mundart von Vorteil

 

Die Mitarbeitenden unterzeichnen eine Vereinbarung, in denen ihre Rechte und Pflichten geregelt sind.

Leistungen für Freiwillige

  • Dossier Freiwillig engagiert
  • Spesenentschädigung
  • Betriebshaftpflichtversicherung
  • Sorgfältige Einführung in Ihr neues Aufgabenfeld (Schnuppertermine an der Supervision, bedachte Zusammenführung mit der Familie, gemeinsames Erstgespräch, etc.)
  • Fachliche Beratung und Unterstützung während dem Einsatz
  • Austauschmöglichkeiten und gegenseitige Unterstützung durch andere FamilienbegleiterInnen durch die Gruppensupervision
  • Weiterbildungsmöglichkeiten und Kompetenzerwerb
  • Einblick in das soziale Netz der Region Basel, Erfahrungen im sozialen Bereich, Möglichkeiten für berufliche Neuorienterung
  • eine befriedigende und gesellschaftlich wertvolle Tätigkeit
  • gratis Vereinsmitgliedschaft
  • Jahresanlass

Beschreibung der Einsatzorganisation

Seit über 30 Jahren unterstützt und berät der Verein ElternHilfe beider Basel Familien und Erziehende. Mit unserem niederschwelligen und kostenlosen Angebot stärken und erweitern wir die Ressourcen und Fähigkeiten der Eltern unabhängig von Herkunft und Konfession.

Gemeinsam mit erfahrenen Müttern und Vätern setzen wir uns für das Wohl der Kinder ein. Respekt, Akzeptanz, Wertschätzung und Offenheit sind zentrale Werte unserer Arbeit.

Ihre Bewerbung wird an folgende Organisation übermittelt

Elternhilfe beider Basel
Frau Anita Müller
Geschäftsleiterin
Telefon: 061 423 96 50
E-Mail: info@elternhilfe.ch

Bewerben Sie sich jetzt!